Formentera Weg zum Strand

Yoga und Relax auf der Insel Formentera

Frühlings-Auszeit am Mittelmeer mit der Walliser Yogalehrerin Karin Bittel

Lust auf duftende Kieferwälder, frischen Rosmarin und weisse Standstrände mit türkisblauem Wasser? Unser Yoga-Retreat auf Formentera findet in dem Boutique-Hotel La Hacienda in einem wunderschönen Kieferwald in der Nähe des Meeres statt. Die Stille der Natur, die Düfte und Farben des Frühlings lassen uns ein Fest der Sinne erleben. Karin Bittel lädt zu einer vielseitigen Yogawoche ein mit optionalen Aktivitäten wie Reiten am Strand, Entdeckungen zu Fuss oder mit dem Velo. Formentera – die Insel, deren Strände mit denen der Karibik mithalten können.

Auf einen Blick

05.05.2024 - 12.05.2024
Yoga / Hotel
Deutschsprechende Yogalehrerin/Reiseleitung
Gruppenreise (6-13 Teilnehmer*innen)
Highlights
  • Kleine Mittelmeerinsel mit tollen Sandstränden
  • Yogaunterricht mit der Schweizer Yogalehrerin Karin Bittel
  • Exklusive Unterkunft für unsere Yogagruppe
  • Freizeit, um Formentera zu Fuss, auf dem Pferd oder mit dem Bike zu entdecken
  • Lokales Team kocht für die Gruppe  

Reisedaten

Buchbar
Durchführung noch nicht garantiert
Anmeldungen bitte bis 08. März, damit wir die Reise garantieren können
05.05.2024 - 12.05.2024 | 8 Reisetage
CHF 1'990.-

Reiseprogramm

Programm

1. Tag: Ankunft in der Unterkunft auf Formentera  (A) 
Eigenanreise nach Ibiza und  Transfer in die La Hacienda nach Formentera. Am Nachmittag (Check-in Zeit folgt) Begrüssung durch Karin Bittel und Informationen zum Tages- und Wochenprogramm. Gemeinsames Abendessen.

2. – 7. Tag: Yoga, Relax & Aktivitäten (F/-/A)
Die Tage beginnen mit Yogaunterricht und einem lokalen, frisch zubereiteten Frühstück. Tagsüber haben wir Zeit für eigene Aktivitäten. Die La Hacienda liegt ruhig in der Cala d’Embaster mitten in der Natur gelegen, mit einer spektakulären Steilküste der Nähe. Die Traumstrände Formenteras Illetes, Levante und Migjorn sind leicht mit dem Rad erreichbar. Es lässt sich aber auch im Resort wunderbar aushalten am Pool, im Whirlpool oder auf einer der wunderschönen Aussenterrassen der grosszügigen Anlage. Es hat Sonnenliegen und Sitzgelegenheiten zum Chillen, Lesen und Träumen. Gegen Abend Yoga- oder Meditation mit Karin. Gemeinsames Abendessen.

8. Tag: Abschied nehmen oder Verlängerung auf eigene Faust (F)
Heute heisst es Abschiednehmen. Letzte Yoga Session und gemeinsames Frühstück. Check-out und individuelle Ab- oder Weiterreise

Hinweise: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
Programmänderungen bleiben vorbehalten. 

Informationen zur Unterkunft

La Hacinda smart Resort 
Die «Boutique-Unterkunft» La Hacienda bietet 4 Suiten mit 1 Schlafzimmer und 2 Schlafsofas im Wohnzimmer mit einer voll ausgestatten Küche. Weiter befinden sich 3 Doppelzimmer in der Unterkunft, die auch gut als Einzelbelegung gebucht werden können. La Hacienda hat einen Aussenpool, kostenfreies WLAN, Parkplätze, Klimaanlage und Safe. Die Yogagruppe wird täglich bekocht von einem lokalen Team zum Frühstück und zum Abendessen. Bitte bei der Buchung angeben, ob Sie lieber in einer Suite oder in einem Doppelzimmer übernachten möchten (Wunsch wird nach Reihenfolge des Buchungseingangs entgegengenommen). Die Suiten können gut auch von 2 Einzelreisenden geteilt werden, eine Person kann im Schlafzimmer schlafen und die zweite Person auf einem guten Sofa-Bett in der Küche/Wohnzimmer. Die Suiten sind 50qm gross, die Doppelzimmer sind kleiner.

 

Ausstattung / Besonderheiten Unterkunft
Am Meer
Pool
Garten
Yoga

Unverbindliche Anfrage

Persönliche Beratung

Brigitte Streit, Teamleiterin Ayurveda & Yoga Travel
Brigitte Streit

Reisekosten

  • Preis pro Person im Doppelzimmer CHF 1'990.–  
  • Zuschlag im Einzelzimmer CHF 200.–
  • Kleingruppenzuschlag 7-8 Teilnehmer*innen CHF 250.-
  • Kleingruppenzuschlag 6 Teilnehmer*innen CHF 435.-

Halbes Doppelzimmer buchbar, Dreierzimmer auf Anfrage in den Suiten möglich. 

Leistungen

Leistungen inbegriffen
  • 7 Übernachtungen im Hotel La Hacinda
  • 2 Yoga/Meditations-Einheiten pro Tag mit Karin Bittel
  • Halbpension (Frühstücks-Brunch und Abendessen) 
  • Yogamatte 
Leistungen nicht inbegriffen
  • An- und Rückreise 
  • Getränke 
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Bodywork mit Karin Bittel (optionale Infos auf Anfrage)

Gut zu wissen / Hinweise

Gruppenzusammensetzung
Diese Reise wird von «Yoga & Ayurveda Travel» durchgeführt und alle Teilnehmer*innen kommen aus dem deutschsprachigen Raum. 

Reitausflug / optimale Leistungen 
Karin Bittel plant einen Ausritt mit Pferden mit einer lokalen Agentur. 
Preis: Richtpreis Euro 120.- pro Person, 2.5 Stunden, bitte bei der Buchung voranmelden 
Miete Fahrrad oder Moped/Auto: Auf Anfrage

Anreise:
Die Anreise erfolgt in Eigenregie nach Ibiza und von dort auf die Insel Formentera. Es gibt mehrere Flugmöglichkeiten ab der Schweiz nach Ibiza, wir helfen gerne weiter. Vom Flughafen Ibiza geht es per Bus oder Taxi (10-30 Minuten) zum Hafen (Puerto Formentera). Vom Hafen dann mit der Fähre (25–60 Minuten) auf die kleinere Insel Formentera und von dort mit dem Taxi (ca. 15 Minuten) zur Unterkunft La Hacinda. Für Teilnehmer*innen, die gerne mobil sind, empfiehlt es sich auch ein Auto zu mieten (wäre auch ab Hafen möglich). Gerne helfen wir bei der Organisation der Reise weiter.
Info Fähre Ibiza – Formentera: https://www.trasmapi.com/horarios

Yoga & Meditation
Karin Bittel bietet täglich 2 Yoga- und Meditationseinheiten an. Der Yogaunterricht wird vor Ort dem Tagesprogramm (Wetter für Ausflüge) angepasst. Der Yogaunterricht findet im Freien auf der Aussenplattform statt. Falls es mal regnen würde, bitten wir um Flexibilität was die Yogazeiten und Möglichkeiten anbelangen

Anforderungen Yogaunterreicht
Die Yogaeinheiten sind für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet. 

Yogalehrerin und Reiseleiterin Karin Bittel
Bewegung bedeutet für Karin Lebensqualität. Am liebsten bewegt sich die Walliserin in der Natur: Ob Yoga, Spazieren, Krafttraining, Trailrunning, Biken, Wandern, Langlaufen oder Skifahren. Mal schnell, mal langsam – die Balance ist ihr wichtig. Und auch, Menschen in mehr Bewegung zu begleiten und zu unterstützen. In den letzten Jahren hat sie sich auf Bali, in Mexiko und in Brasilien aus- und weitergebildet: in Anusara Yoga, Yin Yoga, Thai Vedic Yoga – ein Mix aus Yogatherapie, Ayurveda und Bodywork – und nicht zuletzt in SUP Yoga (Yoga auf dem Wasser). Letzteres unterrichtet sie in den Sommermonaten auf dem Bettmersee und dem Geschinersee im Wallis. Das Wallis, genauer die Bettmeralp, ist Austragungsort des viertägigen Yogafestivals Mountain Glow, das Karin organisiert. «Menschen zu inspirieren und zu berühren ist für mich ein Geschenk.» Karin kennt die Insel Formentera sehr gut und freut sich, Ihre "Lieblingsinsel" mit Ihrer Yogagruppe zu teilen.

Downloads / Links

Stories

«Alle können Yoga machen.»

Sie muss es wissen. Dass Yoga etwas ist, das wirklich alle praktizieren können. Sie, das ist Karin Reber, diplomierte Iyengar-Yogalehrerin in Bern und Chefredaktorin von «Yoga! Das Magazin». Aber was…

Unsere Partnermarken