Die mächtige Felsenfestung von Sigiriya mitten im Dschungel von Sri Lanka

Privatreise Sri Lankas Königsstädte

Kulturreise zu den Highlights der tropischen Insel | 9 Tage

Entdecken Sie auf dieser Individualreise Sri Lankas kulturelle Schätze bequem mit mit einem Chauffeur-Reiseleiter. 

 

Auf einen Blick

Ganzjährig buchbar
Reisebaustein
Individualreise
Highlights
  • Felsenfestung von Sigriya
  • Besuch der antiken Ruinenstädte Polonaruwa & Anuradhapura 
  • Natur und Tee im Hochland
  • Safari im Udawalawe Nationalpark 

Reiseprogramm

1. Tag: Colombo - Dambulla (-/-/A)
Nach Ihrer Ankunft in Colombo werden Sie von Ihrem persönlichen Chauffeur / Guide abgeholt. Er fährt Sie nach Dambulla. Die Höhlentempel in Dambulla wurden von der UNESCO in die Liste der Welt-Kultur Stätten aufgenommen. Diese Tempel befinden sich in einem 170 Meter hohen Granitfelsen und beherbergen zahlreiche Buddhastatuen und zahlreiche Gemälde an den Felswänden.

2. Tag: Sigiriya (F/-/A)
Fahrt von Dambulla nach Sigiriya. Der Felstempel von Sigirya ist eine der Top-Sehenswürdigkeiten von Sri Lanka und wurde auch von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Der Besuch erfordert eine gewisse Kondition da der Eingang des Tempels nur über zahlreiche Treppenstufen erreicht werden kann. 

3. Tag: Anuradhapura (F/-/A)
Fahrt von Dambulla nach Anuradhapura. Anuradhapura war die erste Hauptstadt von Sri Lanka (Ceylon) und wurde mehrmals zerstört. Heute sind aus dieser Zeit nur noch Klosterruinen erhalten. Der Tempel des Sri Maha Bodhi-Baumes wird aber heute noch als heiliger Ort angesehen. 

4. Tag: Anuradhapura - Polonnaruwa (F/-/A)
Fahrt von Anuradhapura nach Polonnaruwa. Diese Stadt welche an einem grossen Stausee liegt, war im Mittelalter die Hauptstadt von Sri Lanka. In dieser Zeit gab es zahlreiche Parks und Gärten, welche durch Bewässerungskanäle gewässert wurden. 

5. Tag: Polonnaruwa - Kandy (F/-/A)
Fahrt von Polonnaruwa nach Kandy. Die ehemalige Hauptstadt Kandy liegt landschaftlich wunderschön inmitten der grünen Bergwelt an einem künstlichen See. Besuch des berühmten „Zahn-Tempels“, einem der wichtigsten Wahlfahrtsorte in Sri Lanka und Besuch einer traditionellen Tanzvorführung.

6. Tag: Kandy (F/-/A)
Kleine Stadtrundfahrt in Kandy und Besuch des Botanischen Gartens. 

7. Tag: Kandy - Nuwra Eliya (F/-/A)
Fahrt von Kandy nach Nuwara Eliya durch die grüne Berglandschaft mit den zahlreichen Teeplantagen. Unterwegs Besuch einer Teeplantage. Nuwara Eliya (Stadt des Lichtes) diese ehemalige britische „Hill-Station“ liegt am Fusse des höchsten Berges von Sri Lanka ist und ist bekannt für sein kühles Bergklima. 

8. Tag: Nuwra Eliya - Uda Walawe National Park (F/-/A)
Fahrt von Nuwra Eliya in den Süden der Insel. Safari im Uda Walawe National Park, welcher bekannt ist für seine grossen Elefantenherden. Übernachtung in der Nähe des National Parks.

9. Tag: Transfer ins Ayurveda-Hotel oder Rückreise (F/-/A)

Hinweise: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Programm- und Preisänderungen vorbehalten

Unverbindliche Anfrage

Persönliche Beratung

Brigitte Streit
Brigitte Streit
Mitarbeiterin Franziska Holliger
Franziska Holliger

Reisekosten

  • Richtpreis pro Person im Doppelzimmer  "Hotelkategorie Standard" CHF 1665.-
  • Richtpreis pro Person im Doppelzimmer  "Hotelkategorie Deluxe" CHF 2120.-
  • Zuschläge Hochsaison Weihnachten / Neujahr auf Anfrage 

Leistungen

Leistungen inbegriffen
  • Privatreise mit englischsprachigem Chauffeur-Reiseleiter
  • Übernachtungen im Doppelzimmer in der gewählten Kategorie 
  • Rundreise, Aktivitäten und  Eintrittsgelder gemäss Programm
  • Jeep Safari im Uda Walawe National Park
Leistungen nicht inbegriffen
  • Persönliche Ausgaben
  • Getränke und Mittagessen
  • Trinkgelder