Hotel Kalari Kovilakom Aussenansicht

Hotel Kalari Kovilakom

Eine Ayurveda-Kur in einem Palast wie zu Zeiten der Maharadschas

Das Kalari Kovilakom ist ein elegantes Ayurveda-Resort – verborgen hinter dicken Palastmauern, liegt es in einem ehemaligen Königspalast inmitten eines grosszügig angelegten Gartens. In diesem einmaligen Rückzugsort werden die Ayurveda-Kuren noch heute in authentischer Weise wie zu Zeiten der Maharadschas durchgeführt.

Auf einen Blick

Ganzjährig bereisbar
Ayurveda / Hotel
Highlights
  • Ideal für Gäste die eine Auszeit und Ruhe benötigen
  • Ambiance einer vergangenen Epoche in einem ehemaligen Maharadscha-Palast 
  • Authentische Ayurveda-Kuren auf höchstem medizinischem Niveau
  • Feine, ayurvediche-vegetarische Palastküche

Informationen zur Unterkunft

Das Resort - der Palast 
Hier treten Sie wirklich in eine andere Welt ein. Im schön und luxuriös renovierten Palast fühlen Sie sich in eine andere Epoche zurückversetzt. In der traditionellen Bauweise des Palastes widerspiegeln sich die klimatischen Bedingungen der Umgebung. Auf den Besucher aus dem Ausland wirken die Räume zwar auf den ersten Blick etwas dunkel, entpuppen sich dann aber als angenehm kühle Rückzugsorte bei den hier herrschenden Temperaturen. Die 18 geräumigen und gediegen eingerichteten Suiten bieten allen modernen Komfort. Der Philosophie des Hauses entsprechend, finden Sie hier aber keine Fernsehgeräte.

Lage
Das Kalari Kovilakom liegt inmitten der ländlichen Ortschaft Kollengode. Die nächste grössere Stadt ist Palakkad, welche ca. 22 Kilometer entfernt liegt. In der Ferne ist das Westghats-Gebirge zu erkennen, und auf dem flachen Land der Umgebung wird Reis angebaut. In diesem Teil von Kerala gibt es keine weiteren touristischen Infrastrukturen. Der Transfer im Auto vom Flughafen Cochin dauert ca. drei Stunden.

Ambiente
Die junge Königin Dhaati Valia Rani von Vengunad liess diesen speziellen Palast im Jahre 1890 auf einem ehemaligen Übungsfeld für Kalaripayattu, Keralas traditioneller Kampfsportart, erbauen. Der Palast wurde zu einem Treffpunkt für Künstler, Philosophen, Musiker und Tänzer. Noch heute erzählen die alten Mauern des prunkvollen Baus von diesen glanzvollen Zeiten. Im Jahr 2005 übernahm die CGH Hotelkette das Kalari Kovilakom und lies die ganze Anlage renovieren. Heute präsentiert sich der Palast wieder in seiner ehemaligen, ehrwürdigen Ambience. Die zum Teil antiken Möbel und Einrichtungsgegenstände kombiniert mit dem Luxus der heutigen Zeit repräsentieren eine gelungene Symbiose. Dieser Ayurveda- Palast ist speziell für Gäste eingerichtet worden, welche eine sehr ernsthafte Ayurveda-Behandlung wünschen und sich bewusst für eine gewisse Zeit zurückziehen wollen. Aus diesem Grund werden nur Buchungen mit einem Mindestaufenthalt von 14 Tagen angenommen. Bei der Ankunft erhält jeder Gast drei Sets neuer weisser Baumwollkleider, Hemd und Hosen und ein Paar Flip Flops, um sich während der Ayurveda-Kur ganz bewusst anders zu kleiden als im Alltag. Das Kalari Kovilakom ist ein Rückzugsort und Gästen vorbehalten, die sich ganz auf die intensive Kur konzentrieren wollen. Ausflüge sind aus diesem Grund nicht erlaubt.

Palast-Küche
Im Kalari Kovilakom wird eine feine, vegetarische Kochkunst zelebriert. Sie können dem Chefkoch über die Schulter schauen, und wenn Sie Lust haben, können Sie sich auch in die Geheimnisse der ayurvedischen Kochkunst einweihen lassen.

Ausstattung / Besonderheiten Unterkunft
Garten
Yoga
ayurvedisch-vegetarisches Essen

Ayurveda-Kur

Ayurveda
Die Anti-Aging-, Anti-Stress- und Panchakarma- Kuren werden noch heute gemäss den alten Texten der Charaka Samhita und Sushruta Samhita durchgeführt. Das bestens ausgebildete Ayurveda-Ärzteund Therapeuten-Team hat sehr viel Erfahrung in der Betreuung von ausländischen Gästen. Die traditionelle Kampfsportart Keralas, Kalaripayattu, spielt in diesem Resort noch immer eine wichtige Rolle. Jeden Morgen, bevor sie die ersten Gäste betreuen, absolvieren die Therapeutinnen und Therapeuten eine Unterrichtstunde in Kalaripayattu.

Yoga während der Ayurveda-Kur
Ayurveda, die Wissenschaft vom langen und gesunden Leben, beinhaltet sehr viele Tipps zum gesunden Leben. Einer davon ist auch das regelmässige Üben der Yogastellungen. Das Ziel der in den Ayurveda-Resorts angebotenen Yogalektionen ist, die Gäste zu motivieren, auch nach der Ayurveda-Kur regelmässig Yoga zu üben.

Unverbindliche Anfrage

Persönliche Beratung

Mitarbeiterin Franziska Holliger
Franziska Holliger

Persönliche Beratung

Brigitte Streit
Brigitte Streit

Unsere Meinung

Die Kuren im Kalari Kovilakom werden für jeden Gast ganz individuell zusammengestellt und umfassen nicht nur die Ayurveda- Behandlungen, sondern auch Ernährung, Yoga und Meditation. Hier sind Sie bestens aufgehoben und werden ganz persönlich umsorgt.

Reisekosten

Preise

14 Nächte / 14 Behandlungstage

Preise pro Person ab/bis Zürich in CHF
Saisonzeiten 01.01.22 - 31.12.22 01.01.23 - 31.12.22
Doppelzimmer    
Kalari Suite 7090.- 7090.-
Kovilakom Suite 7390.- 7390.-
Vengunard Suite 8770.- 8740.-
Einzelzimmer    
Kalari Suite 8090.- 8150.-
Kovilakom Suite 8450.- 8500.-
Vengunard Suite 10980.- 10990.-
     
     

Preise

21 Nächte / 21 Behandlungstage

Preise pro Person ab/bis Zürich in CHF
Saisonzeiten 01.01.23 - 31.12.23  
Doppelzimmer    
Kalari Suite 8900.-  
Kovilakom Suite 9300.-  
Vengunard Suite 12260.-  
Einzelzimmer    
Kalari Suite 10310.-  
Kovilakom Suite 10770.-  
Vengunard Suite 14440.-  

Zuschläge

Flugzuschlag Emirates Abflug Freitag / Samstag CHF 40.-
Flugzuschlag Emirates Retourflug Samstag / Sonntag CHF 40.-
Flugzuschlag Emirates Juli / August und 10.12.-31.12 auf Anfrage

Leistungen

Leistungen inbegriffen
  • Linienflug in Economyklasse nach Cochin und retour inkl. Taxen 
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel und retour
  • Unterbringung gemäss Buchung
  • Ayurvedisch-vegetarische Vollpension
  • Ayurveda-Kur
  • Yoga
  • Informationen zu Ayurveda-Kuren
Leistungen nicht inbegriffen
  • Visum
  • Persönliche Ausgaben
  • Aufpreis, falls die kalkulierte Flugklasse nicht mehr verfügbar ist

Gut zu wissen / Hinweise

Ökologisches Engagement
Zur Anlage gehören drei künstliche Teiche, in denen in der Regenzeit das Wasser gesammelt wird. Dieses Wasser wird im Kalari Kovilakom aufbereitet und verwendet.

Downloads / Links